Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Start

Termine

Die Jahreshauptversammlung der Mitglieder kann auf Grund der aktuellen Situation eventuell im Mai/Juni 2021 statt finden! 

      Vereinskonzept /

      Hygienekonzept


Aktuelles


 

                   Bitte teilt uns Eure aktuellen email-Anschriften mit !!!

 

               Wir wollen  unsere Vereinsdaten auf den aktuellen Stand bringen.

  Deshalb bitten wir alle Vereinsmitglieder uns freiwillig ihre aktuellen email-Anschriften  an die folgende                                                  email-Adresse zu senden:

                                              info@vfb-eberdingen.de

                                    Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Nach geltendem Beschluss der Landesregierung findet noch immer

bis auf Weiteres kein Sportbetrieb statt!

 Tragt Maske, haltet Abstand, bleibt gesund!

Online Sport !!!

Unsere Trainerin Michaela Rupp sorgt für Bewegung

beim VfB Eberdingen e.V. und Allen die in Bewegung bleiben wollen.

 

Online - Fitness      Training via Skype

Wann: Montags um 19.00 Uhr.

In dieser abwechslungsreichen Sportsession haben wir viel Spaß und vor allem eine gesunde Abwechslung.

Gleich anmelden unter: michaela.rupp@rupp-softplan.de

oder einfach Michaela Rupp bei Skype eingeben. Das Profilbild hat einen Wasserfall.

Eure Trainerin Michi

AEROBIC-FITNESS-WORKOUT - MIX AUS CARDIO-DANCE

Jetzt via skype !

Fit sein ist mehr als ein Ziel, es ist eine Lebenseinstellung!

Wir verknüpfen Sport mit Gesundheit, der Steigerung von Leistung,

Spaß haben und achten dabei auf unseren Körper.

Einfach anmelden und ausprobieren!

Wann: Dienstags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Mit unserer Trainerin Oksana Zappe.

Meldet Euch per email bei: oksana.zappe@t-online.de

oder Mobil unter: 01512-1727628

Liebe Sportfreunde, liebe Mitglieder des VfB Eberdingen e.V.!

Das vergangene Jahr war wirklich verrückt! Ein uns bisher vollkommen unbekannter Zustand hatte das Land ergriffen und ein Ende ist auch jetzt noch nicht ab zu sehen! Die entsprechend gültigen Corona-Verordnungen der Landes-/bzw. Bundesregierung haben auch uns Sportvereine vor große Herausforderungen gestellt und tun es weiterhin. Es mussten Hygienekonzepte und Verhaltensregeln ausgearbeitet werden um den Sportbetrieb zeitweise überhaupt möglich zu machen. Die Freude der Sportler zu sehen wieder in der Halle aktiv sein zu können, sich zu bewegen, sich körperlich zu fordern, sich trotz Abstandsregelungen zu begegnen und sich austauschen zu können waren aber die Mühen wert. Dennoch hat die Zeit bisher sportlich gesehen nahezu nicht stattgefunden und alle geplanten Veranstaltungen mussten weit im Vorfeld abgesagt werden. Nun herrscht immer noch völliger Stillstand und es ist in keiner Weise absehbar wie und besonders wann es weiter gehen wird oder kann. Natürlich hoffen wir alle, dass diese Pandemie bald ein Ende finden wird und die Wirtschaft, die Gesellschaft, die Kunst und Kultur und dann natürlich auch der gemeinnützig organisierte Sportbetrieb wieder in sicheren und ruhigen Bahnen laufen kann. Wir, die Verantwortlichen des Vereins, unterstützen selbstverständlich die gültigen Verordnungen und Maßnahmen! Diese sollten aber auch kompromisslos im privaten Umfeld beherzigt werden um dieser unruhigen Zeit bald ein Ende setzen zu können! Sollten verschärfte Verordnungen notwendig sein würden leider nur diejenigen bestraft werden welche sich bisher verantwortungsvoll verhalten haben! Ich appelliere an die Vernunft aller!                Allen Mitgliedern und Verantwortlichen des Vereins möchte ich ein großes      Danke-Schön aussprechen für die Unterstützung, dem Zuspruch und der Treue zum Verein!

Freuen wir uns auf die Zeit in welcher wieder alles möglich sein wird! Bleibt gesund!

                                                                                       Gernot Wiedemann, 1. Vorsitzender